Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>

 Eintrag Nr. 648 von Franz vom 02.03.2010 um 16.06Uhr
In Monschau wurde eben angefangen freizuschneiden, ich schätze maximal noch Wochen, dann iste die vennbahn komplett Geschichte

 Eintrag Nr. 647 von Stefan vom 01.03.2010 um 20.25Uhr
Ich glaube da hat jemand die Startseite verpasst

 Eintrag Nr. 646 von Rheinländer vom 01.03.2010 um 13.37Uhr
Vielleicht könnte man das Orchester für einen TrauermA**ch zur Begleitung des Abtransportes der letzten Schienen gewinnen?

 Eintrag Nr. 645 von Jugendorchester Brand vom 28.02.2010 um 14.39Uhr
http://www.jugendorchester-brand.de
Hallo zusammen, wir Kinder und Jugendlichen vom Jugendorchester Brand, freuen uns, wenn ihr uns helft, unsere Musikbegeisterung zu fördern. Wir suchen ständig Kinder und Jugendliche, sowie jungebliebene Musikanfänger, die uns aktiv unterstützen möchten. Wir bieten eine Blockflötengruppe, MA**chtrommelgruppe. Im Einzel und Gruppenunterricht werden unter anderem Trompete, Sax, Querflöte und Klarinette ... gesucht.
Wir unterstützen euch gerne gegen kleines Geld bei Sommerfesten und ähnlichem nach Absprache.
Weitere Info findet ihr unter www.jugendorchester-brand.de
Danke für eure Hilfe.
Frau Gier Jugendorchester Brand.

 Eintrag Nr. 644 von max vom 18.02.2010 um 12.46Uhr
@ rheinlänger
wer sagt denn, dass es zwischen eupen - raeren - landesgrenze in "weit absehbarer zeit" keinen verkehr gibt?...das würde ich nicht unterschreiben wollen
außerdem gab es für diese baumaßnahmen ein paar mehr gründe...

gruß max

 Eintrag Nr. 643 von Rheinländer vom 18.02.2010 um 12.38Uhr
Ja das war`s dann wohl endgültig; mich wundern nur 2 Dinge: 1. wieso bleiben die Gleise zwischen Kalterherberg und Sourbrodt liegen - nur wegen railbike? Ist ja schön, aber wundert mich doch. 2. wofür wirft man das Geld für die Erneuerung Raeren - Landesgrenze hinaus wenn es da auf weit absehbare Zeit nicht weitergeht? Gruß, Andreas

 Eintrag Nr. 642 von Johannes vom 12.02.2010 um 22.09Uhr
AN Online:


http://www.an-online.de/lokales/eifel-detail-an/1205936?_link=&skip=&_g=Tiefku ehlwetter-stoppt-die-Arbeit-am-Radweg-in-Roetgen-nicht.html

 Eintrag Nr. 641 von Steffen vom 12.02.2010 um 17.45Uhr
http://www.aachen-im-bild.de
Von Eschweiler fährt man a über Stolberg und Atsch nach Eilendorf oder Brand und dort auf den schon bestehenden Vennbahn-Radweg

Bin mal gespannt wie lange sich die Arbeiten jetzt noch hin ziehen. Bisher ist ja alles fünf mal langsamer als langsam

 Eintrag Nr. 640 von Guido vom 12.02.2010 um 17.29Uhr
Schade so geht alles was früher gut war zuende weil kein geld mehr da ist.Wie soll
man von Eschweiler dort mit den Fahrrad hinkommen?Könnte ich persönlich auch gar nicht fahren das würde mir zu weh tun .Im die erinnerung das da mal gleise lagen.So wird es auch noch dauern das die Euregiobahn nach Eupen kommt.Der Staat hat eigentlich geld genug die könnten die ganze Vennbahn reaktivieren aber was man nicht will will man nicht.Good bye Vennbahn

 Eintrag Nr. 639 von Michael Bettighofer vom 12.02.2010 um 14.00Uhr
Diese Bilder stimmen mich doch nachdenklich. So ist die gesamte Eifel in der Städtergion ab Walheim in Zukunft nur noch über die Strasse zu erreichen. Diese Entwicklung kann sich sehr zum Nachteil auswirken oder sie wird es. Die gesamte Entwicklung die hier stattfindet, läuft gegen einen Trend, der mit den steigenden Lebenshaltungskosten und Mobilitätskosten uns schon die letzten Jahre begleitet hat. Auch die Eifelgemeinden werden das noch zu spüren bekommen. Durch die Teuerungsraten wird die Eifel auf lange Sicht als Lebens und Wirtschaftsraum unattraktiv. Soll heißen es kommt zu einer Staknation der Gemeindeeinkünfte und ausbleiben der Gewerbesteuer um nur ein paar Beispiele zu nennen.

Die Vennbahn ist daran gescheitert, da die Deutschen keine Optionen an der Strecke haben und für Belgien war sie nicht wirtschaftlich...die Situation hat dazu geführt, die wir jetzt haben. Mal sehen was noch so in den nächsten Jahren geschehen wird. Vor 10 Jahren gab es noch nicht einmal das Projekt Euregiobahn..und wer weiß....

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domains Domain Registrierung Domain