Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137>>

 Eintrag Nr. 1295 von Andreas vom 08.11.2013 um 00.04Uhr
Hallo Michael,
ich bin erst für mein Studium vor fünf Jahren
hergezogen. Daher erlaube ich mir die Frage, wie
kam es dann überhaupt zum Niedergang der
Touristenbahn, wenn die EU so viel Geld damals
investiert hat?
Schade eigentlich. Jetzt ist dort ein Radweg und der
wird wohl die nächsten Jahrzehnte bleiben. Denn
der hat auch einiges gekostet.
Immerhin tut man ein wenig hier für den öpnv. Am
Niederrhein und im bergischen Land entwidmet man
schnell alle Strecken, dessen
Trassensicherungslaufzeiten enden, damit ja
niemand auf die Idee kommt von möglichen
Reaktivierungen zu sprechen bzw. darüber
nachzudenken.
Gruss

 Eintrag Nr. 1294 von Michael vom 06.11.2013 um 18.43Uhr
Hallo Andreas,

ja das stimmt. Ich denke aber da wird nix draus.Politisch ist das Thema Vennbahn immer noch bei vielen Politikern hier in der Region mehr oder minder mit dem Untergang der Vennbahnvereine verbunden. Dazu kommt, dass die Gelder knapper werden. EU Mittel sind damals auch in die Vennbahn gefloßen und das in einem nicht unerhebliche Maße. Ein weiters Problem ist, dass eben immer Regionen bedacht werden, damals in den 1990 Jahren paßte alles zusammen. Hier war die Politik für das Projekt, die Strecke wurde von der SNCB abgegeben...das war ein Zeitfenster was sehr günstig war. Sorry aber von der Politik würde ich nicht viel erwarten. Ich denke, dass die Strecke eine Zukunft haben kann wenn das Güterverteilzentrum Realität werden könnte. Die Bördenbahn IG verfolgt ein anders Ziel, dass eben die Strecke wieder reaktiviert wird, da muss aber das Land und die Verkehsbetriebe mitspielen...eben ein Besteller, einfach so fahren keine Züge. Zumal die IG keinen Museumsbetrieb durchführt oder sich Fahrzeuge anschafft. Ein weitere Aspekt ist, dass die Rurtalbahn die IG logistisch untersützt. Alles in allem ist die Vorgehensweise ganz anders. Gelder für eine Museumsbahn....die Zeiten werden nicht besser, da muss du ein Konzept haben was WIRKLICH überzeugt, es muss überzeugen und der Region einen Mehrwert bringen, denn Geld wollen alle Vereine und wenn du keine Lobby hast...dann viel Spaß. Ich für meinen Teil würde mehr auf eine Reaktivierung der Strecke setzen, dann ist ein bzw das Problem mit den Brücken gelöst. Nun aber auch hier sind dicke Bretter zu bohren, wenn man sieht, wie zäh hier in der Region alles läuft...ich denke dabei gerade an die Ringbahn.

MFG

Michael


 Eintrag Nr. 1293 von Andreas vom 05.11.2013 um 22.05Uhr
Schön wäre doch, wenn man die EVG mal ein bisschen finanziell vom Land bzw. der Kommune unterstützen könnte, um einen Wochenend- Museumsbetrieb bis Raeren betreiben zu können, wie bspl. bei der Börderbahn...
Schade, dass man das touristische Potential nicht erkennt.

 Eintrag Nr. 1292 von Michael vom 13.10.2013 um 14.03Uhr
Hallo Geron,

also ich denke, dass es sich um eine reine Messfahrt handelt und man diese nicht überbewerten sollte. Da bis Rüst immer noch Güterverkehr betrieben wird, kann man auch gleich den Rest der Strecke mal in Augenschein nehmen. Die EVS hat im Moment bis zum Anschlag mit dem Ringschluss zutun und von daher wird sich in diese Richtung nicht viel bewegen, eben nur die jährlichen Sonderfahrten.

MFG

Michael

 Eintrag Nr. 1291 von Gereon vom 11.10.2013 um 07.50Uhr
....wie sieht es eigentlich aus mit dem Schinenmesszug der in dieser Woche die Strecke von Stolberg - Altstadt über Breinig bis zum Falkenbachviadukt von einem Gleismesszug befahren hat?

was ist dort geplant?

 Eintrag Nr. 1290 von Jos the Button vom 05.10.2013 um 13.11Uhr
http://www.facebook.com/secplac
Hallo,
Wir beschäftigen uns mit vergessenen Orten und Relikten.
Wir haben in MD einen Wagen der Vennbahn gefunden.Schaut mal rein.Die Bilder sind von außen erreichbar.

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.234982746660177.1073741910.216168005208318&type=3

 Eintrag Nr. 1289 von Pierre vom 01.10.2013 um 21.06Uhr
http://www.vennbahn.jouwweb.nl
hallo,

ich habe eine frage: was ist met das
bahnhof von Monschau passiert? ist das
verkauft oder nicht? (es war bis die 28.
september zum verkauf durch die SNCB)
wenn sie wissen was passiert ist,
schreib mal! danke schön!

Pierre aus Holland.

 Eintrag Nr. 1288 von Klaus vom 17.09.2013 um 20.51Uhr
Wie man auf der Homepage des ZVS liest, wird das seit einiger Zeit vergriffene Buch "Hommage à la Vennbahn" noch einmal nachgedruckt. Damit werden nun auch die derzeit noch offenen Bestellungen abgearbeitet. Ein gewisser Teil der Bücher ist dabei wieder für den Verkauf im ZVS bestimmt. Diesmal ist auch von Anfang an die Belieferung von Buchhandlungen mit eingeplant, daher bekommt der Nachdruck wohl eine ISBN Nummer. Anfangs hatte man noch eine berichtige Auflage des Buches in Erwägung gezogen. Wegen neu zu kalkulierender Druckkosten, wodurch sich letztendlich der Buchpreis natürlich deutlich verändert hätte, haben die Verantwortlichen anscheinend nun davon Abstand genommen. Wer also dieses Buch immer noch gerne hätte, kann nun die Gelegenheit ergreifen und sich dieses Buch doch noch zulegen.

MfG

 Eintrag Nr. 1287 von Pierre vom 11.09.2013 um 14.02Uhr
www.vennbahn.jouwweb.nl
Hallo leute,

ich habe gesehen dass die Vennbahnradweg
(zwischen Aachen und Monschau-
Kalterherberg) wird geoeffnet am 15.
September. mit am allen bahnhoefe
aktivitaten, sowie musik und
gertrankestand. in Lammersdorf is die
offizielle eroeffenung durch
burgemeisters und hernn von der
stadteregionsrat. die eisenbahnfreunde
grenzland fahrt auch, naemlich zwischen
Walheim und Schmithof. siehe meine web-
seite fuer das komplette programm.

viel grusse aus Holland,
Pierre

 Eintrag Nr. 1286 von Rheinländer vom 11.09.2013 um 10.17Uhr
Elmar S hat im EFG Forum ein (wie ich finde) super Video Vennbahn 1999-2013 veröffentlicht. Gute Arbeit!

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

SMARTFLAP online Auktion php Auktionssoftware script