Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>

 Eintrag Nr. 718 von Stefan vom 03.06.2010 um 16.12Uhr
Ich war heute nochmal in Konzen und muss leider sagen, das in beide Richtungen die Gleise schon entfernt sind. wie weit kann ich nicht sagen, da ich nur vorbeigefahren bin.

 Eintrag Nr. 717 von Stefan vom 02.06.2010 um 18.33Uhr
@Boris
Ich denke, da die Vennbahn damals 2 spurig war, es auch genügend Platz für beides gibt. Nur leider denkt man zurzeit nicht soweit.

Gruß Stefan

 Eintrag Nr. 716 von Boris vom 31.05.2010 um 16.05Uhr
Hallo Herr Heidemann,

ich habe Verständnis für Ihre Freude über den Radweg. Aber ich bitte auch um Ihr Verständnis, dass ich wie wohl die meisten hier im Forum den Abbau der Vennbahn für verkehrt halte und nach wie vor hoffe, dass irgendwann die Strecke ganz oder teilweise wieder reaktiviert wird, und zwar auch dann, wenn dafür der Radweg weichen müsste.

Gruß
Boris

 Eintrag Nr. 715 von Stefan vom 31.05.2010 um 12.41Uhr
Wann werden eigentlich die letzten Bahnübergänge entfernt. da ist ja Straßenbau NRW zuständig. oder liege ich da falsch?

 Eintrag Nr. 714 von Angelika vom 30.05.2010 um 22.44Uhr
in der Ortslage Lammersdorf Richtung
Paustenbach bis kurz vor Konzen liegen noch Schienen; ich bin diese Woche noch mit Ehrfurcht darübergegangen (am Dienstag)

 Eintrag Nr. 713 von Motorsäge vom 30.05.2010 um 21.07Uhr
In Monschau müßte noch was liegen.

 Eintrag Nr. 712 von Stefan vom 30.05.2010 um 18.04Uhr
als ich letzte Woche richtung Monschau fuhr, waren in Konzen die Gleise schon abgebaut. Ich denke nicht, das noch etwas übrig ist von unserer Vennbahn. Du könntest höchstens noch Befestigungsmaterial finden, mit dem die Gleise an den Schwellen befestigt waren.

 Eintrag Nr. 711 von Norbert vom 30.05.2010 um 14.54Uhr
Wie weit ist der Abbau mittlerweile?
Gibt es noch Chancen Gleisreste zu sehen?

 Eintrag Nr. 710 von peter heidemann vom 30.05.2010 um 11.59Uhr
hallo fahrradfreunde,
mit großer lust fahre ich öffter auf der teilstrcke der vennbahn von brand nach wahlheim und tauche dann auf nebenwegen ab in richtung roetgen. ich kann es kaum erwarten bis die komplette strecke bis
luxemburg fertig ist und wochenendtouren auf dieser einmaligen strecke möglich sind. in der hoffnung das die geplanten termine auch eingehalten werden wünsche ich uns allen bald eine unfallfreie fahrt auf unserer " vennbahn "

 Eintrag Nr. 709 von Webmaster vom 22.05.2010 um 00.10Uhr
http://www.vennbahn.de
Hallo Rheinländer,

Die Firma R&T wird, dank neuer Investoren, weitermachen. Sei Anfang Mai wird dort wider gearbeitet, wohl in abgespeckter Form.
Es ist ja nicht so, als ob der Verein nicht mehr gewollt hätte. Die Politik hatte uns sozusagen die Schienen unter den Fahrzeugen weggezogen. Aber dieses Thema möchte ich hier eigentlich nicht ausweiten. Wenn du mehr wissen möchtest, melde dich mal per PN. Mailadresse steht unter „Adresse“.

Gruß, der Webmaster

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domains Domain Registrierung Domain