Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>

 Eintrag Nr. 828 von Rheinländer vom 09.06.2011 um 08.31Uhr
Hallo Josef,
danke für`s Einstellen der Bilder resp. des Links. Schön zu sehen, daß ab und zu doch noch etwas geht auf dem Rest der Vennbahn. Die vielen Besucher auf den Fotos zeigen ja auch, daß Interesse am Erhalt und Betrieb eines Denkmals besteht.
Gruß
Andreas

 Eintrag Nr. 827 von Josef Huber vom 07.06.2011 um 18.45Uhr
Hallo zusammen,

Bilder von diesem Ereignis gibts auf:

www.eisenbahn-stolberg.de

viel Spaß!!!

Gruß vom Josef

 Eintrag Nr. 826 von Josef Huber vom 07.06.2011 um 18.44Uhr
Hallo zusammen,

Bilder von diesem Ereignis gibts auf:

www.eisenbahn-stolberg.de

viel Spaß!!!

Gruß vom Josef

 Eintrag Nr. 825 von Jan vom 06.06.2011 um 21.02Uhr
Hallo Yussuf,

ich war selber da, aber ich fände es gut, wenn Bilder auf die Hompage kommen würden.

Gruß Jan

 Eintrag Nr. 824 von Yussuf vom 06.06.2011 um 20.47Uhr
Wo sind denn Fotos vom Samstag zu finden? Habe schon an den zahlreichen üblichen Stellen im Netz gesucht und nix gefunden. Das finde ich traurig! Warum sind Bilder eines solchen Ereignisses nicht wirklich offensichtlich und leicht zu finden?

 Eintrag Nr. 823 von Stefan vom 06.06.2011 um 14.56Uhr
Laut Tabelle unter Fahrzeugbestand sind die beiden Speisewagen verkauft an R&T in Raeren

 Eintrag Nr. 822 von Micha vom 06.06.2011 um 00.42Uhr
Was ist eigentlich aus den beiden Speisewagen geworden, die ja hier auf der Seite immernoch zum Verkauf stehen?


Kommentar von vennbahn :

Danke für den Hinweis.
Wurde berichtigt.
Die Speisewagen stehen immer noch in Raeren in der Halle. Eigentümer ist R&T.

 Eintrag Nr. 821 von Jan P. vom 04.06.2011 um 20.17Uhr
Hallo Eisenbahnfreunde,

heute war in Raeren seit einiger Zeit noch mal einiges los.Es waren zwei Lok's der Reihe 55 mit 6 Personenwagen auf den Gleisen 2 und 3.Es waren sehr viele Leute dabei die Fotos machten. Vieleicht kommen ja auch mal ein paar Bilder auf die Homepage.

Viele Grüße
und noch ein schönes Wochenende.

Jan

 Eintrag Nr. 820 von Steffen vom 30.05.2011 um 11.57Uhr
http://www.hammerbilder.de
Dass der Radweg bereits jetzt so stark genutzt ist (derzeit zwischen Roetgen Bahnhof und Lammersdorf; vielfach auch durch die örtliche Bevölkerung) zeigt, dass durchaus Bedarf da ist!

Die Querungen der Bundesstraße sind allerdings mieserabel(!!!) gelöst - auch aus Sicht der Radfahrer! Und ich meine nicht, dass man gerne Vorfahrt hätte (Zebrastreifen oder Ampel). Die Mittelinseln sind viel zu klein und der Bordstein auf die Straße viel zu hoch.

Diese Überquerungen werden also eine Behinderung und Gefahrenstelle bleiben (leider!).

 Eintrag Nr. 819 von Stefan vom 29.05.2011 um 20.21Uhr
Der Radweg wird wohl schon stark genutzt.
Ich bin heute durch Roetgen gefahren und muss sagen, das die, die bereits jetzt den Radweg benutzen, doch den Verkehrsfluss auf der Bundesstraße ziemlich bremsen. Alle zwei Autolängen muss man bremsen, weil wieder ein Radfahren (zum Teil auch Gruppen) die Straße Queren wollen, obwohl der Radweg noch garnicht freigegeben wurde. Ich rate einfach mal allen Autofahrern zur Vorsicht. Die Radfahrer von heute haben nämlich keinerlei Verständniss, wenn man etwas sagt. Und gucken, wo sie hinfahren, tuen sie auch nicht.

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domains Domain Registrierung Domain