Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137>>

 Eintrag Nr. 1042 von Steffen vom 30.11.2011 um 22.54Uhr
Hallo Michael,

eine AKKUbahn ist doch umweltfreundlich. Sie hat keine Oberleitung, braucht also keinen Strom
(diese Idee kommt übrigens aus der selben Stadt wie die Idee, mit Diesel-Eisenbahnzügen in die Innenstadt zu fahren^^)

Aber positive Impulse, was die Eisenbahn angeht, kommen momentan aus Belgien. Das ist doch schon mal schön! Sogar die Vennbahn betreffend, womit wir voll beim Thema dieses Gästebuchforums sind

Schönen Abend
Steffen

 Eintrag Nr. 1041 von Michael vom 30.11.2011 um 22.09Uhr
Hallo Steffen,

ja da kann ich nur zustimmen!!!
EinmA**ch der Radfahrerarmee in
Luxemburg!!! Ich komm aus dem lachen
über das was hier in Aachen und im
südlichen Kreisgebiet abgeht nicht mehr
raus! Was ein dummes Logo ist das denn!
Achja Premiumradweg will auch richtig
ausgeschildert werden! Komisch wir leben
in eine Gesellschaft die mehr oder
minder immer älter wird und bauen
Radwege....klar damit dann mit einem E-
Bike auch noch fit mit 80zig in die
Eifel kommt. Mal darüber nachgedacht,
dass der demographische Wandel nicht auf
dem Sattel stattfindet, sondern gerade
ältere Mitbürger auch noch im Alter
mobil sein wollen!!!! Wer braucht denn
da eine Eisenbahn??? Wir setzten alle
über 70 aufs E - Bike und ab gehts nach
Monschau! Aachen ist Deppendorf hoch
drei! Jetzt noch ne Akkustrassenbahn für
Oche und nicht das wir das alles schon
einmal hatten ETAs bei der DB und davor
schon bei der KPEV! War so toll mit den
ETAs, dass die DB die bestimmt als zu
innovativ angesehen hat und aus den
Verkehr gezogen hat ...nicht das die
Akkus zu instabil gewesen wären!
Daydreamer kann ich da nur sagen! Lassen
sich alles innovativ andrehen was schon
hundert Jahre alt ist, da kann man sehen
wie die im Bilde sind. Ich kenne keine
Region die so Banane ist wie hier. Naja
wenn es im Fussball nicht läuft und der
Karneval nur dritte Liga ist, dann
braucht man eben eine Akkubahn und nen
ICE Haltepunkt! Wie aber zig tausende
Pendler aus der Eifel kommen...egal
Ravelweg wird es schon richten!

 Eintrag Nr. 1040 von Steffen vom 26.11.2011 um 22.36Uhr
Frank ist sprachlos

Einen Satz schaff ich: Das Logo symbolisiert die Vennbahn nach einem Bombenangriff (Schienen mit Schwellen, die in die Luft stehen), wo auf der demolierten Trasse die Mountainbikejäger der Alliierten einmA**chieren. Herzlichen Glückwunsch!

 Eintrag Nr. 1039 von Frank vom 26.11.2011 um 21.24Uhr
Ohne Worte:


http://www.an-online.de/news/topnachrichten-detail-an/1882055/Logo-zum-Radweg -bis-Luxemburg-vorgestellt



http://www.an-online.de/news/topnachrichten-detail -an/1882041/Der-Versailler-Vertrag-und-die-Fahrneulinge />



http://www.an-online.de/news/topnachrichten-detail-an/1882055/Logo-zum-Radweg -bis-Luxemburg-vorgestellt



http://www.an-online.de/news/topnachrichten-detail -an/1882041/Der-Versailler-Vertrag-und-die-Fahrneulinge

 Eintrag Nr. 1038 von Euregiobahner vom 23.11.2011 um 22.41Uhr
Achso, nicht schlecht

 Eintrag Nr. 1037 von Frank vom 23.11.2011 um 18.43Uhr
Nein, Euregiobahner, die Strecke ist nicht gesperrt. Betra zwischen Falkenbachviadukt und Landesgrenze liegt vor.weiter soll von unserer Seite auch nicht gefahren werden, fürs erste jedenfalls.

 Eintrag Nr. 1036 von Euregiobahner vom 23.11.2011 um 14.45Uhr
Ist die Strecke nicht gesperrt? Oder hat die EFG eine Genemigung von der EVS zum befahren der Strecke ?

 Eintrag Nr. 1035 von Elmar Scheurer vom 22.11.2011 um 19.27Uhr
Das ist gut so, so brauchen wir uns nur noch um eine Seite zu kümmern.
Trotzdem ist die Arbeit nicht weniger.
Derzeit sind wir zwischen Kier und Schmithoferstrasse am Freischneiden.
Bei einer Befahrung der Strecke mit unserem SKL ist uns noch so einiges an Grünzeug engegen gekommen.

 Eintrag Nr. 1034 von Michael vom 22.11.2011 um 10.33Uhr
Hallo Herr Pesch,

da haben Sie wohl Recht! Bahn und Radweg
können auch nebeneinander. Man sieht es
ja gerade an dem aktuellen Beispiel hier
in der Region. Auf der Seite der EFG
wird ja anhand der Bilder schön gezeigt,
dass eine Planung dieses Nebeneinander
zulässt. Bedauerlich nur, dass man auf
belgischer Seite andere Fakten
geschaffen hat. Im übrigen kann man an
der Ahrtalbahn auch sehen, dass Radweg
und Eisenbahn sich nicht ausschließen.
Einen positiven Beigeschmack hat es für
die EFG....ihr bekommt die Strecke mal
frei....wenn auch nur auf einer Seite!

MFG

Michael

 Eintrag Nr. 1033 von Pesch Jan vom 21.11.2011 um 15.23Uhr
Hallo Motorsäge,

ich war heute am Raerener Bahnhof schauen. Ich habe gesehen das ab Stellwerk Saxby(2)zur alten Strecke nach Roetgen rauf schon alles freigeschnitten wurde. Also haben sie endlich mal angefangen trozdem schade für die Vennbahn, ich hätte es auch gut gefunden wenn noch weiterhin Züge in die Eifel fahren würden.

Viele Grüße

Jan

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domaincheck Domain Registrierung Domain registrieren online Auktionssoftware