Forum und Gästebuch

Für den Inhalt der Beiträge in diesem Forum u. Gästebuch zeichnen alleine die Verfasser. Die Vennbahn kann für deren Inhalt nicht verantwortlich gemacht werden, noch möchte sie zensierend eingreifen müssen.Daher unsere Bitte: Schreibt nur Kommentare, dessen Inhalt fundiert ist und greift bitte keine Personen (Mitglieder oder Aussenstehende) persönlich an. Es wäre auch fair, wenn Ihr Euren echten Namen bzw. Eure Email-Adresse als Absender eintragen würdet und nicht irgendwelche einfallslosen Pseudonyme verwendet.
ACHTUNG!!! In diesem Forum u. Gästebuch ist es VERBOTEN Kommentare einzutragen, die rechtsradikale Äußerungen beinhalten. Ebenfalls ist es verboten Spameinträge zu hinterlassen. Diese Einträge werden nach deutschem Recht als Hausfriedensbruch betrachtet und zur Anzeige gebracht.

!!!Das alte Gästebuch findet Ihr hier!!! (vom 27.1.1999 bis zum 3.9.2007)

Neuen Eintrag verfassen  
Name:
E-Mail:
Homepage:
 
             
             
 
Kommentar:
 

Um SPAM zu verhindern geben Sie bitte
die Zeichenfolge ohne Leerstellen in das
Formularfeld ein:

 


<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>

 Eintrag Nr. 308 von Stefan vom 10.09.2008 um 17.49Uhr
@Fritz

Fuhr die Vennbahn 1999 nichtmehr bis Luxemburg? 99 war ich erst 13, deshalb weiß ich nichts über den Zustand der Vennbahn zu der Zeit

 Eintrag Nr. 307 von Fritz vom 09.09.2008 um 21.55Uhr
@Stefan

wenn ich mich recht erinnere bezog sich der Artikel auf das südliche Teilstück ab Weismes nach St Vith

 Eintrag Nr. 306 von Josef Huber vom 09.09.2008 um 13.55Uhr
Hallo Ferdi!

Stimme Dir volkommen zu!!!
Es wird zwar nicht ganz billig sein dieses Teilstück zu reaktivieren aber ich denke mal noch überschaubar.
Ich habe mit einigen Breinigern (ich bin auch ein ehemaliger Breiniger) gesprochen und die sagten mir das mann auch mit weniger zufrieden sein würde,
d.h. ein einfacher Haltepunkt sei vorerst völlig ausreichend, manche Bushaltestellen bestehen auch nur aus einem Hinweisschild. Das wichtigste für die Breiniger ist erstmal das die Bahn überhaupt fährt, so sagten es mir die Breiniger!

Schöne Grüße vom Josef

 Eintrag Nr. 305 von Fredi vom 09.09.2008 um 10.34Uhr
Ehrlich gesagt, verstehe ich diese Zurückhaltung insgesamt gesehen überhaupt nicht, in Breinig einen Haltepunkt einzurichten.
Der Breiniger Bahnhof liegt sehr zentral, mitten im Ort. Die Strecke in Stolberg ist quasi Luftlinie.
Man erreicht bequem die Stadtmitte bzw. demnächst das Oberstolberger Einkaufsprojekt. Ich denke aber auch an den Schulverkehr, der bis in die Innenstadt zügig abgewickelt werden kann. Hier könnte man viele Busse einsparen. Es ist mir ein Rätsel !

 Eintrag Nr. 304 von Pascal vom 08.09.2008 um 10.56Uhr
Hallo ich bin auch migefahren und habe jede menge fotos geschossen .War schön die Strecke im ´´regelbetrieb`` zu erleben

 Eintrag Nr. 303 von Josef Huber vom 07.09.2008 um 19.45Uhr
Hallo zusammen,

ein Wort des Dankes an alle die heute (am 07. Sept.2008) die Cahnce genutzt haben um mit der euregiobahn nach Stolberg-Breinig zu fahren. Auch ich habe dieses Angebot dankensweterweise angenommen und einen schönen Tag in Breinig erleben dürfen! Doch leider gibt es auch einiges zu kitisieren das betrifft vor allem die vorgehensweise der DB AG, hier wurde nicht für genug Werbung bezüglich der Sonderfahrten nach Breinig geworben! In keiner Tageszeitung wurde erwähnt das zu diesem besonderen Fest in Stolberg-Breinig Sonderfahrten der euregiobahn stattfinden, an keinem Haltepunkt der euregiobahn gab es irgendwelche Hinweise zu diesen Sonderfahrten, lediglich im "Super Mittwoch" gab es im Innenteil einen Hinweis zu diesen Fahrten, hier hätte die DB AG gut daran getan etwas mehr Initiative zu zeigen.
Nur wenige Besucher wusten von diesen Sonderfahrten es wären mit Sicherheit sehr, sehr viel mehr Gäste mit der euregiobahn nach Breinig angereist wären Sie darüber besser Informiert gewesen!!! Nun gut es sind auch nicht wenige mit der Bahn angereist und ich glaube das Ergebnis kann sich auch so sehen lassen! Schade fand ich auch das die Arbeiten an den beiden Beschrankten Bahnübergängen noch nich abgeschlossen waren so das die Schrankenanlage noch nicht in einem Betriebsfähigen Zustand waren. Na ja ein kleineres übel mit dem die Fahrgäste doch gut klar gekommen sind.
Abschließend möchte ich noch darauf Hinweisen das auch am Sa. den 20.Sept. und am So. den 21.Sept. wieder Sonderfahrten der euregiobahn, anlässlich der Stolberger Stadtparty, nach Stolberg-Breinig stattfinden werden, hier schonmal vorab der gültige Fahrplan für beide Tage:

Ankunftzeiten in Breinig-Bhf am Samstag den 20.Sept. jeweils stündlich von: 16.43 Uhr bis 22.43 Uhr.

Abfahrt am Samstag den 20.Sept. in Breinig-Bhf dann jeweils stündlich von: 16.50 Uhr bis 22.50 Uhr.

Ankunftzeiten in Breinig-Bhf am Sonntag den 21.Sept. jeweils stündlich von: 10.43 Uhr bis 22.43 Uhr.

Abfahrt am Sonntag den 21.Sept. in Breinig-Bhf dann jeweils stündlich von: 10.50 Uhr bis 22.50 Uhr.

Auch hier verkehren alle Züge wieder von und nach Heerlen.
Ich hoffe auch hier auf eine rege Anteilnahme der Fahrgäste, insbesondere der Breiniger Fahrgäste.

Auch ich werde am Samstag den 20.Sept. die gelegenheit nutzen um mit meiner Frau mit der euregiobahn am Abend nach Breinig zu fahren um dort ausgiebig und lecker zu Essen, ich kenne dort ein sehr gutes Restaurant an der Sraßenkreuzung nach Konelimünster.
Anschließend werden wir dann wieder mit der Bahn nachhause fahren.
Auch für den Sonntag haben wir schon einen Plan, falls das Wetter mitspielt werden wir eine Tagestour nach Breinig unternehmen um dort durch das maleriche Alt-Breinig schlendern und anschließend noch einen Abstecher zum Falkenbachviadukt unternehmen.

Viele Grüße vom: Josef

 Eintrag Nr. 302 von Stefan vom 06.09.2008 um 21.11Uhr
Hier nochmal in komplett:

Name: Dietrich
Email: train@t-online.de

Datum: Freitag, 7 Mai, 1999 um 20:27:17
Kommentar:
In der zeitung habe ich gelesen, dass die Vennbahn ´rausgerissen wurde und dessen statt ein Radweg gebaut wurde. Was ist denn nun richtig? War das wohl doch nur eine Zeitungsente wie so oft? Ich habe mich schon so sehr auf einen schönen langen Radweg in schöner Landschaft gefreut.

Wielange ist der Abriss den schon geplant? bis 2002 war doch noch betrieb auf der strecke und 1999 wird schon in der Zeitung über das Ende geschrieben. 2007/08, also nochmal fast zehn Jahre später wird dann erst stück für stück alles zerstört. Seltsam find ich das

 Eintrag Nr. 301 von Stefan vom 06.09.2008 um 21.06Uhr
Hallo. hab gerade mal so im alten Gästebuch gestöbert und den Eintrag hier finde ich schon interessant. "In der zeitung habe ich gelesen, dass die Vennbahn ´rausgerissen wurde und dessen statt ein Radweg gebaut wurde. Was ist denn nun richtig? War das wohl doch nur eine Zeitungsente wie so oft? Ich habe mich schon so sehr auf einen schönen langen Radweg in schöner Landschaft gefreut." Der Text wurde 1999 hier ins Gästebuch eingetragen.

 Eintrag Nr. 300 von Bernd vom 05.09.2008 um 17.09Uhr
Ich denke die Baufirma wird den nicht wieder einsetzen.

 Eintrag Nr. 299 von Stefan vom 04.09.2008 um 16.08Uhr
Hallo. ich bin heute durch Roetgen gefahren und habe gesehen, das der Bahnübergang direkt am Bahnhof auch abgerissen wird. weiß jemand, ob der wieder eingesetzt wird wenn die Baustelle fertig ist? oder wirds da genauso außsehen wie der Übergang weiter oben auf der Bundesstraße?

<< [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136>>



Administrator Login

a free download from www.onsite.org

Domains Domain Registrierung Domain